Microsoft Windows&Office Sicherheitslücken im Detail

Gestern war der Patchday mit vielen Updates (siehe ältere News) und heute sind die Lücken im Detail veröffentlich worden.
Details findet man indem man nach folgenden CVE-IDs sucht:
CVE-2010-0029
CVE-2010-0027
CVE-2010-0034
CVE-2010-0250
CVE-2010-0033
CVE-2010-0231
CVE-2010-0232
CVE-2010-0243

auf:

Das ist eine ganz spezielle News, also nur für die, die soetwas im Detail interessiert.

Insofern heißt es wiedermal updaten, was die Autoupdate-Funktion von Microsoft versagt hat!

Summary-Grafik von Microsoft gibt es hier:

http://blogs.technet.com/photos/msrcteam/images/3311613/original.aspx

Quellen: microsoft.de, seclist.org

Show Comments
  • Justus sagt:

    Mein Windows Update Programm zeigt irgendwie noch nichts an!?

    Hab es auch eben schon hier gesehen:
    h**p://www.protecus.de/security-news.php

  • Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>